Hallo liebe Leser,

hmm…wieso gerade Irland? Das habe ich mich vor einigen Monaten gefragt, als ich in einem Magazin gelesen habe, dass die glücklichsten Menschen der Welt – neben wenigen anderen Destinationen – in Irland leben. Laut einem Umfrage-Ergebnis. Aha. Ist es da nicht ständig am regnen? Grau und nasskalt?

Also mein Herz schlägt höher, wenn die Sonne scheint und die Temperaturen nach oben steigen. Nun, ich möchte der Sache auf den Grund gehen. Wieso sind die Menschen dort so glücklich? Was zieht Urlauber immer wieder in diese Region und warum ist Irland kulturell so interessant? Gerne möchte ich meinen Horizont wieder ein Stückchen erweitern und fliege anstatt in den Süden diesmal Richtung Nordwesten.

Elischeba im Kornfeld

Mein Kurztrip startet in Dublin – ich freue mich darauf, circa 20 Minuten Richtung Süden zu fahren und die Schönheiten vom Killiney Beach zu entdecken. Immerhin wird der Strand oftmals mit der Bucht von Neapel verglichen – auf die mediterrane Seite der Insel bin ich gespannt.

Für Wellness sorgen nicht nur Wanderungen in sattgrüner Landschaft, sondern auch schöne Hotels. Zum Beispiel werde ich im Rahmen meiner Recherche-Reise im Clarion Hotel Limerick nächtigen und zeige Euch hier, welch schöne Aussicht Gäste beim Schwimmen und Erholen genießen. Wow!

high-SanoVitae Limerick11

In Dublin werde ich drei Hotels für Euch testen: das Clarion Hotel Dublin IFSC, das Clarion Hotel Liffey Valley und das Clarion Hotel Dublin Airport.

Außerdem werde ich Euch den Grund dafür verraten, wieso Iren so glücklich sind. Denn ich liebe es, mit Einheimischen ins Gespräch zu gelangen. Dann werde ich die Iren einfach fragen, wieso sie so glücklich sind. Feedback und Tipps von Iren gibt es im Oktober 2011 in meinem Wellness-Blog. Natürlich führe ich auch im Reiseblog Tagebuch für Euch.

Choice Hotels

Ich wünsche Euch ein glückliches Wochenende und sende Euch liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen.

Elischeba

P.S. Mein Format Elischeba TV präsentiert einen neuen Film – erlebt die Eröffnung von „Thailand in Lippe“: