Zur Eröffnung am 01. Dezember 2011 waren bei Hair by Paco in Düsseldorf eine Menge VIP`s eingeladen – ich auch – und ebenso die regionale Presse. Da ich zu dieser Zeit die Sonne Thailands genossen und für SeaStar TV moderiert habe, konnte ich leider bei der Shoperöffnung nicht persönlich anwesend sein. Allerdings habe ich mich gestern das erste Mal im neuen Salon aufhübschen lassen.

Rückblick zum gestrigen Vormittag 

„Na, wie gefällt es dir hier?“, fragt mich die hübsche Salonleiterin Deniz. „Sehr chic und elegant!“ ist meine prompte Antwort, während ich auf dem bequemen Sessel mit braunem Krokolederimitat Platz nehme. Doch der Knaller ist der Massagestuhl beim Haarewaschen – ich mag es, wenn ein Friseurbesuch zu einem Erlebnis wird.

paco

Die persönlichen Beratungsgespräche überzeugen mich ebenfalls. „Wie wäre es, wenn ich dir mal ein bisschen mehr Pony schneide?“ fragt mich die rassige Schönheit.

Ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass mich türkische Friseure oder Stylisten häufig ganz besonders klasse zurecht machen. Lächelnd föhnt die junge Frau meine Haare und schnibbelt danach ein bisschen an meinem Blondschopf herum. Wow – jugendlicher – frischer – frecher.

„Paco, deine Leute lassen einen ja mindestens fünf Jahre jünger erscheinen!“ rufe ich dem andalusischen Inhaber zu, welcher gerade neben mir eine Stammkundin berät. „So muss es auch ein“, antwortet er prompt.

Deniz macht mit meinem iPhone noch ein Erinnerungsfoto von Paco und mir. „Elischeba, jetzt wo du im sechsten Monat schwanger bist, habe ich endlich mal die Chance, neben dir weniger Bauch zu haben als du“, scherzt der Charmeur.

paco

In den letzten zwei Jahren war ich Stammkundin bei Hair by Paco in meiner Heimatstadt Köln und habe hier einen Erfahrungsbericht darüber geschrieben.

Viel Spaß beim nächsten Friseurbesuch und liebe Grüße von Elischeba