Als ich im Winter 2010 als Moderatorin in Thailand unterwegs bin, da fällt mir auf, dass sowohl die Einheimischen, als auch die Auswanderer im Urlaubsparadies jünger aussehen als ich sie einschätze.

„Das macht die hohe Luftfeuchtigkeit und die exotische Küche“, berichtet mir ein Tauchlehrer vor Ort. Ja, auch meine Haut fühlt sich in Asien praller und weicher an, als eine Woche später, als ich acht Tage lang auf der Messe „boot“ in Düsseldorf moderiere – die Luft ist dort so trocken, dass meine Lippen gegen Ende des Tages ein leichtes Spannungsgefühl zeigen.

Melonensaft
Fotograf: Martin Helmers – Model links: Elischeba Wilde

Die Luftfeuchtigkeit ist nun mal eng mit der Hautfeuchtigkeit gekoppelt, da die Haut in einem gewissen Ausmaß für Wasserdampf durchlässig ist. Ist die Luft sehr trocken, so mögen Rötungen und sogar Entzündungen leichter und rascher auftreten oder verstärkt werden.

Momentan befinden wir uns mitten in der dunklen Jahreszeit – die Heizung läuft auf Hochtouren und die Luft trocknet aus.

Wie können wir für ein besseres Raumklima sorgen? Regelmäßiges Stoßlüften hilft sowie die Luft zu erneuern und die Luftfeuchtigkeit im Innenraum etwas anzuheben. Außerdem können wir zum Beispiel kleine Behälter mit Wasser füllen und sie auf die Heizung stellen.

Eine intensivere Wirkung kann uns ein Luftbefeuchter bringen.

Der Aufbau unseres neuen Model LB 88 von beurer ist aufgrund der selbsterklärenden Skizze leicht und schnell machbar.

luftbefeuchter
Fotografin: Elischeba Wilde

Als wir am Thema „Wartung“ dran sind, haben wir sogleich die Sorge, dass wir das aus Bequemlichkeit nicht lange durchhalten.

Die Ultraschallmembran sollten wir mit dem beiliegenden Pinsel alle drei Tage reinigen und die Basis und den Wassertank spülen.

Wo sich die Ultraschallmembran jedoch genau befindet, das geht aus der Zeichnung leider nicht klar genug hervor. Wir säubern einfach alles was irgendwie geht.

Das Entkalken ist nur bei Bedarf nötig und mit den beiliegenden Pads recht easy. Um uns im Schlafzimmer die Atmosphäre einer Wellness Oase zu verschaffen, tröpfele ich etwas von meinem Orangenaromaöl auf das dafür vorgesehene Pad.

beurerlb88
Fotografin: Elischeba Wilde

In der ersten Nacht übertreibe ich es ein bisschen mit der Dosierung des Wasserdampfs.

Ich erschrecke mich beim plötzlichen Wachwerden regelrecht vor dem blau angeleuchteten Dampf, der mir wie in einem Horrorfilm entgegen kommt. Außerdem stelle ich fest, dass der Wasserdampf an kühleren Stellen kondensiert und sich eine Menge Wassertropfen innen am Fenster, auf der Fensterbank und am Boden bilden und herunter laufen.

Rasch schalte ich das Gerät aus und nehme mir für die folgende Nacht eine dezentere Dosierung des Wasserverdampfers vor. Yes. So passt es. Weniger ist manchmal eben doch mehr – immerhin ist unser Schlafzimmer unterm Dach auch eher klein.

Die höhere Luftfeuchtigkeit empfinden wir als äußerst angenehm – auch wenn die Reinigung bereits nach wenigen Tagen etwas nervt. Aber die Sorge, dass sich bei mangelnder Pflege Algen oder Pilze im Wasser bilden, ist einfach berechtigt.

Vor die blaue Beleuchtung – im Bereich der Dosierung – lege ich ein Buch, damit unser Zimmer nachts dunkel bleibt.

Außerdem befindet sich das Gerät nicht auf unserem empfindlichen Laminatboden, sondern auf meinem Nachtschränkchen direkt neben meinem Bett.

Ohne das Gerät fehlt mir mittlerweile irgendetwas im Schlafzimmer. Frau gewöhnt sich eben rasch an eine bessere Luftbefeuchtung.

nixe
Fotograf: Andre Plath – Visagistin: Zahra Abrizeh – Model: Elischeba Wilde

Und vielleicht sehe ich ja bei regelmäßiger Anwendung langfristig so jung aus wie die Thailänderinnen 🙂

Mein Fazit: Der Luftbefeuchter LB 88 von beurer ist (eingeschaltet) nicht komplett geräuschfrei und benötigt regelmäßige Reinigung – der Aufwand hält sich aber in Grenzen. Nur die Wiederbefüllung empfinde ich als etwas aufwendig, da man dafür extra den Wassertank entnehmen muss und das Wasser nur von der Unterseite einfüllen kann.

Die Dosierung der Luftbefeuchtung ist leicht einstellbar und das Gerät erscheint mir leistungsstark, qualitativ hochwertig und sehr robust.

Was Frau sonst noch gegen trockene Haut machen kann? Darüber schreibe ich euch in einem meiner nächsten Artikel.

Winterliche Grüße und alles Liebe von Elischeba

Disclaimer. Danke an die Firma beurer für das Muster

Sonstiges: neue Artikel auf meinem Mama- und Reiseblog 🙂