Entscheidest Du beim Thema Schmuck häufig nach Deinen spontanen Vorlieben? Gold zum orangefarbenen Kleid, Silber zum türkisfarbenen Pullover oder knalligen Modeschmuck zum Bummeln in der Stadt?

Toll: Die Wahl Deines Schmucks kann bewirken, dass der verführerische Glanz in Deinen Augen noch verstärkt wird.

Warme und kalte Farben

Wie Du die passenden Accessoires für Dich findest? Ganz einfach: Stelle Dich bei Tageslicht vor einen großen Spiegel. Halte Dir dann abwechselnd gold- und silberfarbige Tücher vor das Gesicht. Alternativ kannst Du beispielsweise auch Kleidungsstücke in den Farben Gelb und Blau-Grau nacheinander benutzen. Lasse die jeweiligen Farben auf Dich wirken und schaue nur auf Deine Augen. Wann glänzen sie? Wann wirken sie eher matt? Wichtig ist, dass Du die verschiedenen Wirkungsweisen von warmen und kühlen Farben deutlich erkennst. Schaue dann auf Deine Haut – welche Farben lassen Dein Gesicht frisch wirken? Warme oder eher kühle? Bitte trage möglichst kein Make up beim Herumprobieren.

Elischeba beim Styling mit Rieke Marx
Fotograf: Roberto Mattei – Visagistin: Rieke Marx – Model: Elischeba Wilde

Ich bin vor einigen Jahren nebenberuflich als Schönheits-Consultant tätig gewesen und habe anhand dieser „Tuch-Methode“ Kundinnen Tipps zum passenden Make up gegeben.

Wenn Dir kühle Farben stehen, dann bist Du sicherlich ein Sommer- oder Wintertyp.

Das heißt für den passenden Schmuck: Silber, Weißgold, Perlen oder Platin ist ideal – gerne mit blauen Steinchen.

091019-001x_verkleinert
Fotograf: Jürgen Nobel – Visagistin: Rieke Marx – Model: Elischeba Wilde

Dem Herbst- und Frühlingstyp schmeicheln warme Farben.

Folgender Schmuck ist perfekt: Gold, Kupfer, Jade (grün), Bernstein oder Kupfer – diese Töne lassen rotbraunes Haar noch mehr leuchten.

Du weißt nach dem Tuchtest immer noch nicht welche Farben Dir am besten stehen? Dann frage Deine beste Freundin um Rat – sicherlich hilft sie Dir dabei, festzustellen, mit welchen Farben Deine Augen unwiderstehlich werden.

Ansonsten gilt: Locker bleiben – denn ich habe am Samstag bei einem Shooting eine Kette getragen, die Gold und Silber kombiniert und festgestellt, dass mir diese als eindeutiger „Sommertyp“ auch gut steht. Diese ist nicht nur für Unentschlossene ein Geheimtipp.

Schmuck zum Gewinnen

Das bietet das SeaStar Collier: Drei Sterne in unterschiedlicher Optik:

Silber 925 poliert

Silber 925 mattiert und rhodiniert

Silber 925 mattiert und vergoldet

seastar_schmuck_elischeba       natuerliches_portrait_elischeba
      Fotograf: Martin Helmers – Model: Elischeba Wilde

Aufgezogen ist das handgefertigte Sternentrio auf eine edle, schwarze Mehrfach-Litze in der Stärke 1,7 Millimeter. Diese Kette kann Frau übrigens auch gewinnen – denn das SeaStar Magazin sucht jedes Jahr sportliche Nixen die Lust auf eine Abenteuer Reise haben. Wer weder Kamera noch wasserscheu ist kann sich auf

http://seastar-world.de

in der Rubrik SeaStar Discovery informieren. Auch wenn der Thailandurlaub für Ende 2009 der Hauptgewinn ist, so macht die Reise mit dem Tragen dieser Kette doch noch mehr Spaß!

Zum Bestellen gibt es die Kette hier: http://www.wiessmeyer.de/scuba_collection/product_info.php/info/p377_SeaStar-Collier.html

Goldige Grüße von Elischeba