Knallhartes Business und soziale Verantwortung, strenger Dresscode und ökologisches, nachhaltiges Handeln, stilvolle Eleganz und fair gehandelte Produkte – wie geht das zusammen? … Sehr gut! … das hab ich in den letzten fünf Jahren als Botschafterin für Fairtrade Cotton bei vielen Projekten immer wieder erfahren. Und bin begeistert …

Das gilt auch für die Modedesignerin Svetlana Sekerin und ihr Green Fashion Label SVEEKERY.BERLIN.

Bereits während ihrer Ausbildung zur bekleidungstechnischen Assistentin wusste Svetlana Sekerin, dass sie ihr eigenes Modelabel gründen wird – und zwar eines jenseits der konventionellen Bekleidungsindustrie – ohne Kinderarbeit, Ausbeutung und Umweltbelastung.

Logo-Sveekery_600x270

SVEEKERY – das ist elegante Businessmode für anspruchsvolle und verantwortungsbewusste Frauen. Aus hochwertigen, nachhaltigen und zertifizierten Materialien wie Wolle, Baumwolle, Seide, Leinen und Hanf.

Designed in Berlin – hergestellt in Europa.

_MG_9319_mittel_optimized_300x450   _MG_9241_mittel_optimized_300x450

SVEEKERY versteht sich als ethisches Modelabel, das ökologisches Bewusstsein mit elegantem Stil vereint. Dazu gehören nicht nur die ausschließliche Verwendung von nachhaltigen Materialien von höchster Qualität, sondern auch soziale und ökologische Aspekte, wie zum Beispiel faire Herstellung.

Das Design ist klassisch, stilvoll und zeitlos. Auch dadurch entsteht bei SVEEKERY eine langlebige Kollektion.

_MG_9666_mittel_optimized_600x613

SVEEKERY arbeitet mit europäischen Lieferanten und Produzenten zusammen. Design und Entwicklung der Kollektion erfolgt in Berlin.

Dadurch sind die Lieferwege kurz und der CO2-Ausstoß gering gehalten.

Faire und vertrauensvolle Produktionsbedingungen, enge Zusammenarbeit mit den Lieferanten und regelmäßige Kontrolle der ökologischen und sozialen Standards garantieren verantwortungsbewussten Umgang mit Mensch und Natur, sowie einer transparenten Lieferkette.

_MG_9887_940px_600x621

Vom 19. bis zum 21. Januar 2015 zeigte das Label SVEEKERY während der Fashion Week auf der Eco-Fashion Messe im Greenshowroom Berlin im Postbahnhof die Herbst/Winter Kollektion 2015/16 – inklusive Salonshow.

DSC_0311_600x715

Die aktuelle Kollektion Herbst/Winter 2015/16 umfasst Blazer, Hosen, Kleider, Röcke und Blusen. Dabei legt das Label SVEEKERY bereits bei der Konzeption und Herstellung großen Wert auf Natürlichkeit und Nachhaltigkeit der Rohstoffe, wie beispielsweise feinste kbT Schurwolle aus Italien.

Alle verwendeten Materialien sind nach GOTS, IVN Best, Bluesign und Ökotex 100 zertifiziert.

Die Hosenanzüge und Kostüme sind aus feinster GOTS zertifizierter Bio-Merinowolle aus Argentinien, hergestellt wird das Material in Italien. Die Anzüge sind in den klassischen Farben grau, dunkel blau und schwarz erhältlich.

DSC_0310_300x450   DSC_0318_300x450

Blazer gibt es mit schmalem Revers- oder Schalkragen. Kombinieren kann man diesen mit einer schmal geschnittenen Hose, einer weiten legeren Hose mit tiefem Schritt, einem asymmetrischen Rock mit Reißverschluss oder einem klassischen geraden Rock, den es in zwei Längen gibt.

Um das Business Outfit zu vervollständigen, sind auch klassische Blusenformen in naturweiß, weiß, dunkelgrau, dunkelblau und schwarz oder Blusen mit Kontrastpiping im Sortiment.

DSC_0326_600x899

Ein Kostüm besteht aus einem italienischen Hanfstoff mit blau-weißem Fischgrat Muster. Der Blazer ist gerade geschnitten, kurz und mit einem durchgehenden silbernen Metallreißverschluss.

Die Kleiderlinie umfasst zwei klassiche Etui-Kleidformen aus feinster Bio-Merinowolle und zwei engen Kleidformen, die es in Bio-Baumwolle, einer Wollstrickqualität und einem Crêpe-Woll-Mix gibt.

Zudem gibt es weite Blusen und Blusenkleider ohne Kragen, in einer schönen hochwertigen Baumwollbatistqualität aus der Schweiz.

Zwei Overalls mit Wasserfallkragen und Reißverschluss gibt es in veganer und nicht veganer Alternative – aus Peace-Silk, Baumwoll-Crêpe oder Wollmix.

Salonshow 20.01.2015 getty images for greenshowroom_300x450   Salonshow 20.01.2015 getty images for greenshowroom 2_300x450

Die Kollektion spiegelt eindeutig die Vision von Svetlana Sekerin wider, Bekleidung nicht nur in Ökoqualität anzubieten, sondern Stil mit gutem Gewissen zu verknüpfen.

Das imponiert und gefällt mir.

Mehr Infos auf: http://www.sveekery.berlin

Liebe Grüße von Elischeba

P.S. viele neue Artikel auf meinem Model & Mama Blog – hier geht`s zu meinem YouTube Kanal ElischebaTV

Photo Credits: Fotografen der Salonshow: Timur Emek Getty Images for GREENshowroom & Pascale Scerbo Sarro – Fotografin der Herbst/Winter Kollektion 2015/16: Maximiliane Wittek – die Bildrechte liegen bei SVEEKERY – Dankeschön für die Freigabe für diesen Blogeintrag