Ein Gastbeitrag von Christian YagliogluBild1

Bei Textil ONE hat der Kunde die Möglichkeit, die Wunschtextilien in nur drei Schritten im Onlineshop zu bestellen und individuell besticken zu lassen.

Auf diese Art können Interessenten entweder als gewerblicher Kunde Ihre Mitarbeiter einheitlich bekleiden und gleichzeitig Ihr Unternehmen präsentieren, oder auch als Privatperson von der Hochwertigkeit unserer Textilmaterialien überzeugen und sich mit einem eigenen Logo auf dem getragenen Kleidungsstück personalisieren.

Hemd_600x400

Das Besondere bei der Textil ONE GmbH ist die Möglichkeit, in drei einfachen Schritten über das Internet zu bestellen und besticken bzw. bedrucken zu lassen. Während bei gewöhnlichen Online-Stickereien stets zunächst eine Anfrage getätigt werden muss, ist es im kundenfreundlichen Webshop von Textil ONE möglich, sofort das eigene Wunschtextil auszusuchen.

Dem Kunden steht eine Menge an qualitativ hochwertigen Kleidungsstücken von Hemden und T-Shirts bis hin zu Berufskleidung für verschiedene Einsatzzwecke zur Auswahl. Dazu gehört auch die Wahl der Farbe, der Stückzahl und der Veredelungsart.

BMW

Hier stehen die Stickerei und der Siebdruck zur Auswahl. Anschließend kann das gewünschte Logo hochgeladen werden – damit ist die Auswahl erledigt, und die Bestellung kann erfolgen. Nach erfolgreicher Bestellung sendet Textil One einen Musterstick zur Freigabe mit dem hochgeladenen Motiv.

Erst nach der Freigabe des Kunden wird der Auftrag produziert. Auf diese Weise kann sicher gestellt werden, dass dieser von der Qualität und Veredelungsart überzeugt ist. Anschließend wird die gesamte Bestellung bearbeitet und in wenigen Tagen an den Kunden geschickt. Der Vorteil bei dieser Bestellart ist klar: Dadurch, dass der Bestellvorgang vom Kunden komplett über das Internet abgewickelt werden kann, spart dies Zeit und Geld.

Disclaimer: der Artikel ist in Zusammenarbeit mit der Textil One GmbH entstanden