High Heels sind sexy, passen zur Jeans genauso wie zum Abendkleid und lassen die Beine länger wirken. Aber welche Schuhe tragen wir auf Festivals?

Wir wollen gut gestylt erscheinen – ganz klar. Aber langes stehen, tanzen, Gedrängel und große Menschenmengen mögen besser zu bequemen Schuhen passen. Denn der lang ersehnte Sommer ist da und somit viele Gelegenheiten für tolle Partys, Konzerte und die geile Open Air Saison.

zalando_artikel_mrs-germany

Bildnachweis Flickr, ercwttmn (Bildautor)

Da es nachts frisch werden kann, ist eine dünne Jacke immer von Vorteil. Beim Rock Festival passt eine sexy Röhrenjeans mit engem T-Shirt und coolem Aufdruck mit Turnschuhen oder Leder- Boots genauso wie ein sportliches Minikleid.

Wichtig ist der Wohlfühlfaktor – die Kleidung sollte zum Typ passen – wer es leger mag, geht eben leger zur Party. Spaß ist angesagt. Solltet ihr das Festival in kühleren Zeiten planen, ist es immer gut, ein paar Schichten übereinander zu tragen – ausziehen könnt ihr die Sachen immer noch.

Mit einer Umhängetasche ist auch genug Platz zum Verstauen der Sachen vorhanden. Besser ein bisschen schleppen als zu frieren – ihr wollt den Abend ja schließlich rundum geniessen.

Gut gestylt auf jedem Festival – ihr kriegt das hin! Ich wünsche euch eine Menge Spaß beim Abrocken.

Sonnige Grüße von Elischeba