Bunte Blätter rascheln unter meinen Füßen. Frische Waldluft weht mir ins Gesicht. Raues Klima. Ich befinde mich im tiefsten Sauerland und möchte nach dem Frühstück im Ebbinghof ein bisschen die Gegend erkunden. Was ziehen wir denn heute an? Der Herbst geht mit rasanten Schritten dem Winter entgegen. Fast ein bisschen zu schnell finde ich. Es wird früher dunkel. Kälter.

roteblaetter

Besonders warm hält die Zwiebeltechnik. Ich liebe Jeans und weiche Stoffe in Beige. Normalerweise sind doch schon richtige Winterjacken angesagt. Doch mit drei Baumwollschichten übereinander ist mir mollig warm. Ein eng anliegendes Langarmshirt in Weiß. Darüber meinen Rollkragenpullover von United Colors of Benetton in Blau. Größe S. Die haben jeden Herbst und Winter so ein schön buntes Sortiment in herrlich weicher Qualität. Perfekte Basics eben.

mamakindziege

Die Jeansjacken Saison ist Schnee von gestern – bis auf meine mit meiner heutigen Kombination. Mich umhüllt schwerer und dicker Stoff von Only mit beigen Ärmeln und Kragen. Die Ärmel kann ich runter krempeln und hängen lassen, wenn ich kalte Finger kriege. Ziemlich praktisch.

strasse

Völlig wurscht wie gerade die Mode ist. Für mich müssen Jeans immer schön knackig eng sein. In was anderem fühle ich mich einfach nicht wohl. Meine heutige Jeans ist von Laura Scott – in der Größe 76. Das ist die lange 38. Standard haut nicht hin – hab da Hochwasser drin. Das reimt sich sogar 😉

ziegefuettern

Klasse finde ich die metallischen Applikationen im oberen Bereich meiner Jeans, welche sich in meinen Sneakers von Tom Tailer in diesem Style wieder finden. Im ähnlichen Braunton, in dem meine Schuhe gehalten sind, wähle ich meine Kappe aus. Gekauft in Köln am Hauptbahnhof – im „Accessorize“ Laden – die haben süße Sachen. Geschmackvoll und trotzdem eher preisgünstig.

kinderwagen

Mein beiger Schal ist von Esprit – er passt zu fast allem. Im Rahmen meines Kurzurlaubes wollte ich nicht zu viele Handtaschen mitnehmen und habe eine weiße von Bogner dabei, die sich gut kombinieren lässt. Beim nächsten Mal könnte ich mir allerdings auch eine im Ton der Schuhe und Mütze vorstellen, welche ein bisschen weiter runter hängt und sportlicher rüber kommt. Habt ihr ´nen Tipp für mich?

Mein heutiges Outfit ist absolut alltagstauglich. Doch was trage ich abends zum Candle Light Dinner? Ich bin so eine Mama, die auch hin und wieder ein bisschen Lust auf Glamour hat. Wie ich mich dafür in Schale schmeiße, das verrate ich euch beim nächsten Mal. Möglicherweise ist ein Tipp für euch dabei.

Freu mich auf Feedback und wünsch` euch ein wunderschönes Wochenende.

Alles Gute von

Elischeba