Werbung ButtonKennst du das Gefühl? Die Tage werden länger. Vögel zwitschern. Knospen sprießen. Der Frühling liegt in der Luft. Und du bekommst Lust auf Bewegung.

Fang gleich heute mit Sport an, damit die Frühjahrsmüdigkeit keine Chance hat.

Unser Stoffwechsel gewöhnt sich mit Fitness leichter an die wärmeren Temperaturen. Wie beginnen? Mit kleinen Zielen. Ich gehe zweimal die Woche in den Turnverein – bei unseren Kursen steigern wir uns wöchentlich. Fetzige Musik motiviert mich zu mehr Leistung. Beim Yoga mag ich entspannende Klänge.

Gesundheit
Fotograf: Dirk Hölter

Wenn die Tage länger hell werden raffen wir uns leichter zum Joggen auf. Ich bin ein totaler Frischluftfan. Und freue mich auf die ersten grünen Blätter an den Bäumen. 

Durchhalten? Geht mit einem festen Termin oder zu zweit. Was fehlt noch? Die richtige Kleidung.

Ich zeige dir heute einen sportlichen Look von Tchibo. Die neue Kollektion „Laufen & Fitness“ flattert ab sofort in die Regale und ist online erhältlich.

Mit Tchibo eine Stufe schneller und höher – volle Power. Ich zeige dir trendige Sportbekleidung mit einem „DryActive Plus-System“.

Sport-BH
Fotograf: Dirk Hölter

Für uns Frauen gibt es einen tollen Sport-BH mit vorgeformte Cupschalen. COOLMAX® Stoff kühlt angenehm. Der Schnitt gibt extra starken Halt. Die stützende Unterbrustkonstruktion ist praktisch. Auf den Fotos trage ich die Größe 75 B in Schwarz.

Fitnessmodel Elischeba
Fotograf: Dirk Hölter

Was trage ich über meinem BH? Ein leichtes Sportshirt von Tchibo. Es ist atmungsaktiv und schnelltrocknend und bietet eine leicht verlängerte Rückenpartie.

Körperfeuchtligkeit wird bei meinem grauem Shirt an die Textilaußenseite geleitet. Damit ich beim Sport eine konstante Körpertemperatur genieße.

Sportkleidung
Fotograf: Dirk Hölter

Das gleiche Konzept gilt für meine 3/4-SPORTTIGHT »SEAMLESS« Hose.

Sie ist atmungsaktiv, schnelltrocknend und bietet unterschiedliche, nahtlose Strickzonen. Außerdem eine Innentasche am Bund und ein elastisches Band. Die Farbe Schwarz lässt unsere Beine optisch schlanker wirken als eine helle Hose. Praktisch.

Prävention
Fotograf: Dirk Hölter

Eine wackelige Angelegenheit ist mein Balance Board. Super, dass eine Anleitung mit Übungen beiliegt. Die schaue ich mir in Ruhe an.

Das Sportgerät für zu Hause wurde zum Trainieren von Kraft, Koordination und Gleichgewicht konzipiert.

Puh. Liegestützen strengen mich bereits ohne das Sportgerät an. Mit dem Balance Board ist die Übung richtig effektiv. Die rutschhemmende Unterseite hilft mir bei der Balance.

Es hat eine strukturierte Oberfläche, seitliche Eingriffe und darf von Personen bis zu 100 Kilogramm Gewicht genutzt werden.

Kniebeugen? Autsch. Was spüre ich meine Muskeln. Das tut weh. Glaubt mir, mit dem Teil wisst ihr was ihr getan habt.

Kniebeugen mit Balance-Board
Fotograf: Dirk Hölter

Lasst uns zum Sport verabreden und zusammen die Bikini Figur für den Sommer schaffen.

Im Team oder mit der besten Freundin macht Bewegung gleich noch mehr Spaß.

Rein in die Tchibo Klamotten und los geht`s!

Elischeba Wilde Portrait März 2017
Fotograf: Dirk Hölter

Sportliche Grüße von Elischeba

Location: Sportverein Gescher

Offenlegung: Danke an Tchibo für die Zusammenarbeit (Werbung)